Dienstag 17. Juli 2018

elternweb2go

Der digitale Elterntreff

 

             

Einfach anklicken, vorbeischauen und mitmachen! Wir freuen uns schon auf Sie/Dich!

 

Diesmal unser Thema:

 

Hilfe, meine Kinder streiten!

Warum Kinder streiten lernen müssen?

 

Holidays - Siblings arguing in the car during a long car journeyWer kennt das nicht: Gerade kommt der große Bruder/die große Schwester von der Schule nach Hause, schon gehen die ersten Sticheleien und Streitereien los. Der liebevoll geplante Sonntagsauflug endet mit Frust bei der ganzen Familie, weil der Streit der Kinder alles überschattet. Ein Treffen mit der besten Freundin ist fast nicht mehr möglich, weil sich die Kinder ständig in die Haare kriegen. Von 0 auf 1000 - zuerst spielen die Kinder noch friedlich miteinander und gleich darauf schlagen sie sich im wahrsten Sinne des Wortes die Köpfe ein.

 

  • Wozu das Ganze? Warum streiten Kinder überhaupt so häufig?
  • Welche Möglichkeiten haben wir um Streitsituationen (teilweise) vorzubeugen?
  • Was tun, wenn der Streit mal wieder zu eskalieren droht? Einmischen? Zuschauen? Wie   Konflikte begleiten?
  • Welche Methoden können uns Erwachsene in solchen Situationen helfen?

 

In unserem nächsten digitalen Elterntreff geht es  um das Thema Streitzwischen Kindern. Wir werden erfahren, was es braucht  um in solchen Situationen Sicherheit für den Familienalltag zu bekommen  wie wir Kinder bei Streitereien am besten begleiten können und  wie sich solche Situationen vermeiden bzw. minimieren lassen. Nicht zuletzt werden wir auch uns auch darüber austauschen was wir tun können um in Streitsituationen möglichst ruhig zu bleiben.

 

Referentin: Bettina Fauler (Sonder- Kindergartenpädagogin, Früherzieherin, Hortpädagogin, Elternbildnerin beim Katholischen Bildungswerk Tirol, Erziehungs- und Jugendberaterin und Mama von einem Sohn)

 

 

Moderation: Katja Ratheiser (Erwachsenenbildnerin mit Schwerpunkt Elternbildung, Autorin zu Familien- und Erziehungsthemen, PR- und Social Media – Fachfrau/ Wien)

 

 

Wann?

 

Dienstag, 9.10.2018 um 20.15 Uhr bis 21.15 Uhr. Meetingraum bereits ab 20 Uhr geöffnet!

 

elternweb2go – der digitale Elterntreff ist ein kostenloses, interaktives Seminar im Internet speziell für Eltern. Dabei gibt es Informationen rund um ein Thema, die Möglichkeit einer Fachperson zum jeweiligen Thema Fragen zu stellen und mit anderen Eltern ins Gespräch und interaktiv in den Austausch zu kommen.

Und das alle sechs Wochen österreichweit.

 

Hier geht's zum VIDEO von elternweb2go:

 

Wie kann ich teilnehmen?

Alles, was Sie als TeilnehmerIn brauchen, ist ein Computer/ Tablet oder Smartphone mit guter Internetanbindung. Wir arbeiten mit dem Online Konferenzsystem Adobe Connect.

Es basiert auf der Web-Technologie Flash. Daher ist keine Installation notwendig. Es läuft im Internetbrowser, wenn die Erweiterung Flash nicht deaktiviert wurde. Dennoch ist für eine erhöhte Stabilität oder wenn Flash deaktiviert ist die einmalige Installation der Adobe Connect Meeting Application zu empfehlen. https://helpx.adobe.com/adobe-connect/connect-downloads-updates.html

 

HIER geht's zur INSTALLATIONSANLEITUNG.

 

Unter https://forumkeb.adobeconnect.com/elbi/ können Sie „als Gast eintreten“, auch anonym.

Wenn Sie interaktiv dabei sein wollen, ist eine Webcam und/ oder ein Headset (Mikrofon mit Kopfhörer) erforderlich.

 

Wie läuft es ab?

Bei jedem Webinar gibt es einen Impuls von einer ausgebildeten ElternbildungsreferentIn, Austausch- und Fragemöglichkeiten und die Gelegenheit, das Thema für die eigene Familie zu reflektieren.

Begleitet wird es von einer erfahrenen Moderatorin.

ReferentIn, ModeratorIn und TeilnehmerInnen kommunizieren über ein Veranstaltungstool miteinander.

Moderation: Katja Ratheiser (Erwachsenenbildnerin mit Schwerpunkt Elternbildung, Autorin zu Familien- und Erziehungsthemen, PR- und Social Media – Fachfrau/ Wien)

       

Hier geht’s zum   

             

Seite merken Seite weiterempfehlen Seite drucken
Darstellung:
http://www.elternbildung.or.at/