Montag 27. Februar 2017

elternweb2go

Der monatliche digitale Elterntreff

elternweb2go – der digitale Elterntreff ist ein kostenloses, interaktives Seminar im Internet speziell für Eltern. Dabei gibt es Informationen rund um ein Thema, die Möglichkeit einer Fachperson zum jeweiligen Thema Fragen zu stellen und mit anderen Eltern ins Gespräch und interaktiv in den Austausch zu kommen.

 

Und das einmal im Monat österreichweit.

 

Hier geht's zum VIDEO von elternweb2go:

 

 

Wie kann ich teilnehmen?

Alles, was Sie als TeilnehmerIn brauchen, ist ein Computer/ Tablet oder Smartphone mit guter Internetanbindung. Ein eigenes Programm oder eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Unter https://forumkeb.adobeconnect.com/elbi/ können Sie „als Gast eintreten“, auch anonym.

Wenn Sie interaktiv dabei sein wollen, ist eine Webcam und/ oder ein Headset (Mikrofon mit Kopfhörer) erforderlich.

 

Wie läuft es ab?

Bei jedem Webinar gibt es einen Impuls von einer ausgebildeten ElternbildungsreferentIn, Austausch- und Fragemöglichkeiten und die Gelegenheit, das Thema für die eigene Familie zu reflektieren.

Begleitet wird es von einer erfahrenen Moderatorin.

ReferentIn, ModeratorIn und TeilnehmerInnen kommunizieren über ein Veranstaltungstool miteinander.

 

Diesmal unser Thema:

 

Lieblingsbuch dringend gesucht!

Eltern entdecken Bücher für ihre Kinder

 

Lieblingsbücher sind Bücher die wirklich begeistern, die Lust auf mehr machen und lange in Erinnerung bleiben. Um Kindern solche Lektüreerfahrungen zu ermöglichen, hilft es Eltern, wenn sie einen Einblick auf den aktuellen Kinderbuchmarkt bekommen.

Im Rahmen dieses Webinars werden empfehlenswerte Bücher vorgestellt.

Danach beschäftigen wir uns mit Fragen zur individuellen Buchauswahl für Familien: Worauf kann ich achten, um passende Bücher für meine Kinder zu finden? Welche Bücher können das Potential zu echten Lieblingsbüchern haben? Wie finde ich Bücher für die ganze Familie, solche, die uns alle gemeinsam erfreuen?

 

Das Angebot richtet sich an Eltern und Großeltern von Kindern zwischen 3 und 8 Jahren, Erziehende und PädagogInnen.


Referentin: Mag.a Andrea Kromoser (Lehre zur Buchhändlerin, Studium der Germanistik mit Schwerpunkten auf Kinder- und Jugendliteratur sowie Familiensoziologie, erzählt im Rahmen ihres Erwachsenenbildungsangebotes „Familienlektüre“ als Rezensentin, Referentin und Literaturvermittlerin Erwachsenen von Büchern für Kinder, www.familienlektüre.at, Referentin für das KBW St. Pölten)

 

Moderation: Katja Ratheiser (Erwachsenenbildnerin mit Schwerpunkt Elternbildung, Autorin zu Familien- und Erziehungsthemen, PR- und Social Media – Fachfrau/ Wien)

 

 

Wann?

 

Montag, 13.03.2017 um 20.15 Uhr bis 21.15 Uhr. Meetingraum bereits ab 20 Uhr geöffnet!

 

         

Hier geht’s zum   

                

 Einfach anklicken, vorbeischauen und mitmachen! Wir freuen uns schon auf Sie/ Dich!

Seite merken Seite weiterempfehlen Seite drucken
Darstellung:
http://www.elternbildung.or.at/