Thursday 19. September 2019

Ministerin Karmasin besucht Elternbildungslehrgang

 

Am Freitag, 9.1.2015 folgte Ministerin Karmasin der Einladung zur Vorstellung einer berufsbegleitenden Ausbildung zu diplomierten ErwachsenenbildnerInnen mit dem Schwerpunkt Elternbildung unter der Trägerschaft des Forums Katholischer Erwachsenenbildung.

Diskutiert wurden Fragen der TeilnehmerInnen rund um das Thema Elternbildung.

 

Gemeinsamer Tenor: Elternbildung ist ein Markt geworden, wie Ministerin Karmasin bestätigte.

 

Im Gesprächsverlauf kristallisierten sich vor allem zwei Hauptfragen heraus:

Wie können Angebote der Elternbildung in Österreich bekannter gemacht werden? Welche Maßnahmen sind zu setzen, um qualitativ hochwertige Angebote aus der Fülle des Marktes noch besser hervorzuheben?

Ministerin Karmasin stimmte zu, dass dies Themen sind, die das Familienministerium künftig beschäftigen werden.

 

 

Die LehrgangsteilnehmerInnen hatten dazu viel aus ihrer Zusammenarbeit mit Eltern und der täglichen Praxis in Kinderbetreuungseinrichtungen zu berichten. Diskutiert wurden auch konkrete Verbesserungsvorschläge, die vom Ministerium mit großem Interesse aufgenommen wurden.

Seite merken Seite weiterempfehlen Seite drucken
Darstellung:
http://www.elternbildung.or.at/